Links

 


 

Systemo® - Der Systembrett-Shop

Das Familienbrett aus der Praxis für die Praxis

Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Systemo-Boards unterscheiden unsere Produkte von allen anderen auf dem Markt befindlichen Systembrettern. Gerade die Sonderfiguren des Systemo®-Boards ermöglichen Ihnen, Klienten auf eine neue und einfache Weise zu erreichen. Mit dem Systemo®-Board visualisieren Sie zahlreiche Systemebenen mit ihren vielfältigen Vernetzungen.
Dies wurde in den letzten Jahren duch zahlreiche Kunden bestätigt.
Alle Elemente des Systemo®-Boards entstehen mit viel Feingefühl in aufwändiger Handarbeit, was jede Figur einmalig macht. Wir produzieren nur in Deutschland und durch den Kauf eines Systemo®-Produkts unterstützen Sie Werkstätten, die Menschen mit Behinderung beschäftigen.

taussDas Geheimnis der Wünschelrute

Holistische Radiästesie

Unsere Arbeit ist ein Zusammenwirken unserer unterschiedlichen persönlichen und fachlichen Kräfte.
Sie wird ergänzt durch die Kooperation mit Menschen aus verschiedenen Berufs- und Lebensbereichen und stets weiter entwickelt.

Jeder Mensch ist in der Lage die Kunst des Rutengehens zu erlernen. Sie erweitern Ihre Wahrnehmung, Sensibilität, Kreativität und stärken Ihr Selbstvertrauen. Außerdem bieten wir Ihnen Erholung und Ausstieg aus dem Alltag.

raum zeit

raum&zeit stellt sich vor

Seit über 25 Jahren im Ehlers Verlag

Ob Atomkraft, Mobilfunk-Terror oder Apparatemedizin – die Gesundheit von Mensch und Natur wird seit Jahrzehnten den Profit- und Macht-Interessen von Wirtschaft und Politik geopfert, so die Überzeugung der Herausgeberinnen des raum&zeit Magazins aus dem oberbayerischen Wolfratshausen. Der dort ansässige Ehlers Verlag gibt seit über 25 Jahren die kritische Fachzeitschrift raum&zeit heraus, die sich als avantgardistisches Wissenschaftsmagazin versteht und einen interdisziplinären Ansatz verfolgt. Das alle zwei Monate im Abonnement und auch am gut sortierten Kiosk erhältliche Magazin spannt den Bogen über fünf gesellschaftlich bedeutende Themenbereiche, wobei die Grenzen oftmals fließend sind. Ganzheitliche Medizin, Nachhaltige Ökologie, Politische Diskussion, Erweiterte Dimension und Visionäre Naturwissenschaft, so sind die Themenfelder benannt, denen sich raum&zeit aufklärerisch verpflichtet fühlt.

Die Macher der Zeitschrift fordern ein Neues Denken in Wissenschaft, Medizin und Gesellschaft ein. Daher kommen hier vor allem Autoren zu Wort, die auf der Basis ihrer Fachkompetenz als Mediziner, Therapeuten, Wissenschaftler oder Forscher aktuelle Entwicklungen kritisch analysieren und alternative Wege aufzeigen. Der Leser findet nicht nur fundierte Fachinformationen, die in die Tiefe gehen, sondern auch praktische Hinweise zur Verbesserung der eigenen Gesundheit und für eine gesunde Lebensweise im Einklang mit der Natur. Zum Themenfeld ganzheitliche Medizin zählen Naturheilkunde, Homöopathie, TCM, Ayurveda ebenso wie geistige Heilweisen und radionische Verfahren. Die aktuelle Gesundheitspolitik wird selbstverständlich kritisch beleuchtet ebenso wie der Lobbyismus der Pharma-Industrie und der Strahlen- und Apparatemedizin aufgedeckt wird.

Diesen Anspruch erhebt raum&zeit auch in ökologischen Fragen. Global Player monopolisieren mittels Patenrecht den Zugang zu existenziellen Güter wie Saatgut, Heilpflanzen oder Wasser. Weitere brisante Themen sind die CO2-Lüge, Nanotechnologie und die Gefahren des Elektrosmogs. Dabei wird schnell klar, dass das ungebremste Profitstreben zumeist der Motor für den gnadenlosen Raubbau an der Natur ist und die blindgläubige Huldigung des Dämons „Mammon“ das Spukgespenst „Finanzcrash“ wohl erst auf den Plan gerufen hat.

Unter dem Motto „Visionäre Naturwissenschaft“ werden die theoretischen Grundlagen aber auch praktische Anwendungen im Bereich alternativer Energiegewinnung vorgestellt, die weit über konventionelle Formen ökologischer Energiegewinnung durch Wasser, Wind oder Sonne hinaus denken. Freie Energie, Vakuumtechnologie, Magnetfeldmotoren und Einheitsfeldtheorie sind hier die Stichworte. Die neuen Erkenntnisse aus der Quantenphysik liefern dazu die Grundlagen. Visionäre Wissenschaftler und findige Entwickler legen – oftmals exklusiv – ihre Erkenntnisse offen, mit dem Anliegen Unterstützung oder doch zumindest Gehör zu finden, damit eine ECHTE Wende in der Energiepolitik endlich eingeläutet wird.

MP7 Wellness - Therapie Massage Praxis im Zentrum

Martin Peitler; Tummelplatz 7, 8010 Graz

martin peitlerHerzlich willkommen am Tummelplatz! Genießen Sie das gepflegte Ambiente von MP7 - die ruhige, entspannende Wellness- und Massagepraxis im pulsierenden Altstadtzentrum von Graz. Wir bieten:
» Massagen
» Wellness
» Fitness
» Mobiles Service
» Packages
» Chairmassage

PicaPICA Corporate Network

Die Werbeagentur für B2C und B2B

PICA ist der führende Anbieter von websolutions für den professionellen Bereich. Durch unsere hohe Programmier-Kompetenz, die langjährige Erfahrung im Projektmanagement, unsere AV-, Multi-Media- und Hardware-Spezialisten und die wissenschaftlichen Methoden im Bereich der strukturierten Programmierung, Usability Testing sowie von human interface designs sind wir ein leistungsstarker Partner für dynamische Homepages, vernetzte Systeme, Security-Lösungen und automatisierte Prozesse zur Content-Erstellung, Indizierung und komplexe Datenbank-Lösungen. Die Kombination Softwareentwicklung - Werbeagentur - Audio-Vision und Networking macht uns zu einem innovativen, progressiven und dynamischen Dienstleistungsanbieter im Bereich Kommunikation, egal ob B2B, B2C oder der Public Relations.

Basis jeder Werbung oder Kampagne ist die strategische Planung. Sie liefert die Ansätze für die kreativen Umsetzungen in den klassischen Medien wie TV, Plakat, Print oder Hörfunk, egal ob One2One oder Cross Media. Identität und Image sind die Stärken eines Unternehmens und einer Marke. Deshalb legen wir so viel wert auf die Corporate Identity Ihres Unternehmens und darauf abgestimmte Kommunikationslösungen. PICA bietet Full Service in allen Bereichen der Werbung (below the line und above the line) und Public Relations von strategischer Beratung und Konzeption bis zur Umsetzung in höchster Qualität. Dabei berücksichtigen wir vor allem die Positionierung und Profilierung Ihres Unternehmens, das Corporate Branding und das Chain Management.

PlanningCommunicationAdvertisingNetworking

UIOeUpledger Institut Österreich

Das Fortbildungsinstitut für CranioSacral Therapie®

Das Upledger Institut bietet ein Ausbildungsprogramm mit komplementären, fortschrittlich und innovativen Techniken. Die vom Upledger Institut angebotenen Therapien sind weltweit anerkannt und führend in der Ausbildung, Forschung und therapeutischen Dienstleistung.

Das Upledger Institut besteht seit 1985 und bietet seither kontinuierliche Ausbildungskonzepte für medizinische Berufe an.

Im Mittelpunkt der CranioSacral Therapie® von John Upledger steht der Mensch in seiner Einzigartigkeit und mit seinen Wachstumsmöglichkeiten. Körper, Seele und Geist bilden eine Einheit. Ihre Formen und Ausdrucksweisen werden von den CranioSacraltherapeutInnen erfasst. Sie begleiten, fördern und unterstützen die individuellen Heilungs- und Wachstumsprozesse. Die hierdurch initiierten Prozesse folgen einer individuellen Dynamik von Differenzierung und Integration in Richtung zunehmender Autonomie sowohl auf körperlicher als auch seelisch- geistiger Ebene.Ziel der Arbeit ist es, den Entwicklungsprozess des Einzelnen mit der Gestaltung seines sozialen Umfeldes zu verbinden.Die Therapeuten achten dabei Würde und Integrität des Individuums und setzen sich für die Erhaltung und den Schutz von Grundrechten des Menschen ein. Das Ziel der Fortbildungen sind Therapeuten, die die Eigenverantwortlichkeit der Patienten in den Mittelpunkt stellen. Dies setzt voraus, dass der Therapeut selbst ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit besitzt.

In unseren Kursen legen wir Wert auf ausreichend Zeit für praktisches Üben und auf ein Selbsterfahren sowohl der Techniken als auch der begleitenden Prozesse. In den Kursen werden die theoretischen Grundlagen der CranioSacraltherapie sowie der mit ihnen angrenzenden Therapieformen, wie Viszerale Manipulation, mobilisierende osteopathische Techniken, Diagnose und Therapie von Funktionsstörungen im Kauorgan, vermittelt. Die Kommunikationsreihe „ Dialog I -III“ unterstützt den Therapeuten in der prozessbegleitenden Arbeit. Die Examina, Supervision und Zertifikation dienen dabei sowohl der Selbstüberprüfung als auch der Qualitätssicherung.

Folgende Berufe sind an unseren Kursen teilnahmeberechtigt:
Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Personen aus allen MTD-Berufen, Masseure (gewerbliche Masseure, medizinische Masseure, Heilmasseure), Heilpraktiker, Shiatsupraktiker